Was ist Werkkultur?

.

Der Verein „Werkkultur“ wurde im Frühjahr 2011 in Berlin gegründet und beim Registergericht Charlottenburg eingetragen.

Sein Ziel ist es, zeitgemäße Handwerkskultur und berufliche Bildung zu fördern. Projektbezogen werden dabei Gestaltung und Handwerksdesign, Marketing und Technologie ganzheitlich und intermediär vermittelt.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Neben der Organisation von Vorträgen, Werkstattbesuchen und Bildungsreisen gehört dazu die Ausbildung von GestalterInnen im Handwerk. Angestrebt ist die Gründung einer Akademie für Handwerksdesign in Berlin.

Kernaufgabe ist in diesem Zusammenhang die Weiterbildung von Gewerke übergreifend agierenden HandwerkerInnen zu ModeratorInnen und als kompetente KooperationsinitiatorInnen oder -partnerInnen.

Diese Tätigkeiten einer neuen Handwerks-Avantgarde wirken sowohl in das Handwerk hinein, als auch in Hinblick auf das Zusammenspiel mit angegliederten Sektoren wie dem Design oder der Architektur.

Dies wollen wir unter anderem durch die Entwicklung eines integrierten Zusammenklangs von qualitätsvoller Gestaltung, handwerklicher Schaffenskompetenz, nachhaltiger und ökologisch verantwortlicher Produktionsweise, sowie ökonomisch ausgerichteter Unternehmensstrategie erreichen.

„Werkkultur“ stellt sowohl in Struktur als auch Zielsetzung eine absolute Neuerung auf dem Gebiet der beruflichen Bildung dar, da  er auch als Schnittstelle zwischen Handwerk, angewandter Kunst und Design agiert. Diese, auch in der Ausbildung bisher getrennten Bereiche, kann  der Verein „Werkkultur e.V. Ausrichtung zusammenführen und dabei neue Synergieeffekte erzeugen, die Qualität der Handwerkskultur steigern.

Der Verein „Werkkultur e.V.“ sieht sich in der Tradition stilbildender Institutionen und Gestaltungsschulen wie dem Bauhaus und dem Werkbund und will Interessenten aus allen Gestaltungsbereichen des Handwerks sowie handwerksnahe DesignerInnen und GestalterInnen angewandter Kunst mit seinem Angebot ansprechen.

Das Kursprogramms beginnt im Sommer 2012.

Advertisements
  • Kategorien

    • Keine Kategorien
  • Archiv